ONLINE RECRUITMENT SYSTEM FOR ECONOMIC EXPERIMENTS

 
THE EASE OF RECRUITMENT

 
Main
  Anmelden
 
Kalender
 
Regeln
 
Datenschutz
 
FAQs
 
  Impressum
  Kontakt




Datenschutz


Teilnehmerdatenbank
  • Die im sogenannten "Recruitment System" der Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie des Georg-Elias-Müller-Institutes für Psychologie erfassten Daten dienen ausschliesslich der Organisation von wissenschaftlichen Experimenten. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir benutzen die Daten zu den folgenden Zwecken:
    • um die Teilnehmer über neue Labor- oder Internetexperimente zu informieren und dazu einzuladen
    • um eine wissenschaftlich motivierte Auswahl von Teilnehmern für bestimmte Experimente durchzuführen
    • um das Erscheinen bzw. Nicht-Erscheinen der angemeldeten Teilnehmer bei Experimenten zu überprüfen
  • Es gibt keine Verknüpfung zwischen den im Experiment generierten Daten und den Daten im "Recruitment System".
  • Jeder Teilnehmer kann jederzeit bestimmen, dass er keine weiteren Einladungen zu Experimenten erhalten will.
  • Auf Verlangen eines Teilnehmer werden seine erfassten Daten uneingeschränkt gelöscht. Hierfür ist bitte eine formlose schriftliche Löschungsaufforderung per Email an folgende Adresse zu senden:
    gemi.orsee@googlemail.com

Experimente
  • Bei der Durchführung von Experimenten werden durch die dabei zu treffenden Entscheidungen der Teilnehmer Daten generiert.
  • Diese Daten werden wissenschaftlich durch die Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie des Georg-Elias-Müller-Institutes für Psychologie ausgewertet. Dabei werden die Entscheidungsdaten anonymisiert und können keiner Person zugeordnet werden. Die Teilnahme an den Experimenten ist in diesem Sinne anonym.
  • Die generierten, anonymisierten Daten werden für die Erstellung von wissenschaftlichen Forschungsarbeiten und Vorträgen benutzt. Diese Arbeiten werden veröffentlicht.

Videoexperimente
  • Bei der Durchführung von Videoexperimenten werden von den Teilnehmern Ton und Bildaufzeichungen erstellt. Die Videodaten werden wissenschaftlich durch die Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie des Georg-Elias-Müller-Institutes für Psychologieausgewertet. Insbesondere werden Transskripte der Konversation erstellt. Die Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie des Georg-Elias-Müller-Institutes für Psychologie erhält das Recht, ausgewählte Sequenzen im Rahmen von Präsentationen zu publizieren.
  • Diese Aufzeichnungen werden anonymisiert und können bei der Auswertung nicht den persönlichen Daten der Teilnehmer zugeordnet werden.



Für Fragen wenden Sie sich bitte an gemi.orsee@gmail.com.